Seniorenwohnen als Kapitalanlage

Eine Investition für die Zukunft

Die ideale Investition gibt es so einfach gesagt sicher nicht, da sie von Mensch zu Mensch unterschiedlich beurteilt wird. Grundsätzlich gilt, um von einer guten Investition reden zu können, sollten bei einer Investition alle Erwartungen des Investors erfüllt werden. Bei den meisten Investitionen, vor allem auch im Immobilien-Bereich, ist jedoch ein fundiertes Fachwissen nötig und so kommt es oft zu unerfüllten Erwartungen.
Die Weber Grundstücks GmbH verpflichtet sich aus diesem Grund, nur ausgewiesene Fachleute zu beauftragen und schafft die Möglichkeit, Ihnen mit einem Gesamtpaket und einem fachlich kompetenten Ansprechpartner bei allen Fragen und Anliegen zur Seite zu stehen und einen gesicherten Ablauf zu garantieren.

Mit Weitblick investieren

  • Geldanlagen in Sachwerte sind stabiler als Papiergeld. Selbst in Krisenzeiten bewähren sich Immobilien als stabile Geldanlage.
  • So schaffen Sie sich mit einer Wohneinheit eine vermögenserhaltende Lebensvorsorge, kombiniert mit bevorzugtem Belegungsrecht.
  • Investieren Sie in die Sicherheit eines 25-jährigen Mietvertragsverhältnisses, ohne dass Sie sich um Mieterwechsel oder sonstige Verpflichtungen kümmern müssen.
  • Profitieren Sie von der kompletten Verwaltung durch die Weber Verwaltungs GmbH z.B. durch pünktliche Zahlungseingänge.
  • Nutzen Sie Ihr Stimmrecht in der jährlichen Eigentümerversammlung und helfen Sie uns, unser gemeinsames Projekt jedes Jahr ein Stück zu verbessern.

Heute wichtiger denn je

ist eine gute Vorsorge für das Alter. Steigende Lebenshaltungskosten und nur bedingt angepasste Rentenerhöhungen führen zunehmend zu vermehrter Altersarmut. Zusammen mit der Weber Grundstücks GmbH beugen Sie diesem Prozess durch eine inflationsgeschützte Anlage vor.
Unsere Gesellschaft durchläuft bereits jetzt einen Wandel der Generationen. Die demografische Entwicklung weist auf einen tiefgreifenden Strukturwandel hin. „Wohnortnahe Versorgung“ wird in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen. Wichtig ist, dass wir heute schon aktiv an dem Miteinander der Zukunft gemeinsam bauen.
Mit einer Investition in eine Wohneinheit der Weber Grundstücks GmbH sorgen Sie heute schon aktiv für Morgen vor.
Bild-Quelle: Statistisches Bundesamt, Stand 2007

Bild-Quelle: Statistisches Bundesamt


Kapitalanlage "Zur Wacht" Betreutes Wohnen oder Ambulant Betreute Senioren-Wohngemeinschaft

Beispielrechnung "Betreutes Wohnen"


Monatliche Kosten eines Bewohners im Betreuten Wohnen.

Beispielrechnung "Ambulant Betreute Senioren-WG"


Monatliche Kosten eines Bewohners in der Ambulant Betreuten Senioren-WG.


Beispiel Kosten Betreutes Wohnen
mtl-kosten-abswg

Sollten Sie selbst Eigentümer einer Wohneinheit sein, fallen selbstverständlich keine Mietkosten an. Nebenkosten sowie 70 € für die Grundleistungen des Betreuungsvertrages werden natürlich trotzdem fällig.

Der große Vorteil eines betreuten Wohnens liegt jedoch darin, dass Sie selbst bestimmen, welche Zusatzleistungen Sie zu Ihrem gewohnten Alltag benötigen. Somit haben Sie hierüber auch die volle Kostenkontrolle.


Sollten Sie selbst Eigentümer einer Wohneinheit sein, fallen selbstverständlich keine Mietkosten an.

Der große Vorteil einer selbstbestimmten Senioren-Wohngemeinschaft liegt jedoch darin, dass Sie selbst bestimmen, wie Sie gepflegt werden wollen.